witime station – stationäre Zeiterfassung

Können wir helfen?

Sie haben Fragen zu unserer Software? Sie möchten sich individuell zu unseren Produkten beraten lassen?

witime station - stationäre Zeiterfassung

Die Einführung des Mindestlohns verlangt die genaue Dokumentation von Arbeits- und Pausenzeiten aller im Betrieb beschäftigten Mitarbeiter. Für Betriebe ohne elektronische Zeiterfassung bedeutet dies einen deutlich erhöhten Verwaltungsaufwand.
Durch steigende Löhne sowie vermehrte Kontrollen zur Einhaltung des Arbeitszeitgesetztes wird es immer wichtiger, die Arbeitszeiten aller Mitarbeiter zeitnah im Blick zu behalten.

Mit unserem Programm witime station zur stationären Zeiterfassung werden Sie maßgeblich dabei unterstützt, die oben beschriebenen Anforderungen zu erfüllen. witime station ist eine App zur Zeiterfassung über Tablets, feststehende Rechner oder Smartphones mittels NFC-Chip. Es eignet sich für alle Betriebe, bei denen Mitarbeiter regelmäßig an einem festgesetzten Ort ihre Arbeit beginnen und beenden.

Über das Personalverwaltungsprogramm wioffice können alle erfassten Daten live eingesehen, ausgewertet, weiterverarbeitet und in die Lohnabrechnung übernommen werden.

Key features

Mitarbeiter können sich einfach durch Anhalten ihres NFC-Chips an der Station Ein- und Ausstempeln. Vereinfacht wird der Prozess durch eindeutige Farbänderung des Displays (Grün = Einstempeln, rot = Ausstempeln)

Weiterlesen

Alle Zeitbuchungen können einfach zu einem Stundenzettel umgewandelt werden. Pausenzeiten werden ebenfalls aufgeführt. Weiterhin kann zwischen verschiedenen Darstellungen der Stundenzettel gewählt werden.

Weiterlesen

Zeitbuchungen werden in Echtzeit im Personalverwaltungsprogramm wioffice in einer Übersicht angezeigt. So hat man einen schnellen Überblick über alle an- bzw. abgemeldeten Mitarbeiter. Zusätzlich können Höchst- und Mindestarbeitszeiten hinterlegt werden. Über- oder Unterschreitungen werden

Weiterlesen

Mit der Erfassung per NFC-Chip haben wir uns für eine robuste Erfassungstechnik entschieden. Die Chips können mehrere Jahre für unterschiedliche Mitarbeiter verwendet werden. Die stationären Erfassungsgeräte übertragen die Daten über W-Lan oder Ethernet.

Weiterlesen